ExzellenzInitiative Universität Freiburg


bioss_klein.jpg


blbt.gif

 


sgbm.jpg


friaslogo.jpg


Ausgezeichnet-Wettbewerb exzellente Lehre


Che Ranking


 

Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite News Items Ehre für gute Lehre
Artikelaktionen

Ehre für gute Lehre

— abgelegt unter:

Die Universität Freiburg verleiht den Sonderpreis für studentisches Engagement 2013 einem Studenten der Fakultät für Biologie

Ehre für gute Lehre

© Baschi Bender

Jährlich  verleiht die Universität den Sonderpreis für studentisches Engagement. Die Auszeichnung ist mit 500 Euro dotiert.

 

Pablo Rodrigo Grassi, Student der Biologie, erhält den Sonderpreis für studentisches Engagement für seine fächerübergreifenden Veranstaltungsangebote zum Thema Leben:
Pablo Rodrigo Grassi organisierte in den vergangenen Jahren gemeinsam mit einer von ihm gegründeten Studierendengruppe und begleitenden Dozierenden fünf fächerübergreifende wöchentliche Seminare, fünf Blockseminare und im Wintersemester 2012/13 eine öffentliche Vortragsreihe für Studierende der Geistes-, Sozial- und Naturwissenschaften. Die Veranstaltungen haben zum Ziel, den Dialog zwischen den unterschiedlichen Disziplinen sowie zwischen Studierenden und Dozierenden voranzutreiben. Die Seminare behandelten die jahrtausendalte Frage nach dem „Leben“ – eine ideale Grundlage für den Austausch zwischen unterschiedliche Disziplinen: Was ist eigentlich Leben und worin besteht der Unterschied zum Unbelebten? Lässt sich die Komplexität des Lebendigen auf physikalische Gesetze reduzieren? Besitzt das Organische eine Form inhärenten Werts? Diese und weitere Fragen thematisierten die Studierenden in selbstorganisierten Verans


Die Druckversion der Pressemitteilung (pdf) finden Sie hier.

Benutzerspezifische Werkzeuge