ExzellenzInitiative Universität Freiburg


bioss_klein.jpg


blbt.gif

 


sgbm.jpg


friaslogo.jpg


Ausgezeichnet-Wettbewerb exzellente Lehre


Che Ranking


 

Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite News Items Die Lehren aus Laut und Lärm
Artikelaktionen

Die Lehren aus Laut und Lärm

— abgelegt unter:

Forschende dokumentieren, wie sich Klanglandschaften entwickeln und verändern

Die Lehren aus Laut und Lärm

Prof. Dr. M. Scherer-Lorenzen

Klänge und Geräusche umgeben den Menschen täglich und in jedem Moment – doch das menschliche Ohr nimmt sie nicht immer wahr. Anderes gilt für die 300 Messstationen, die Forscherinnen und Forscher der Universität Freiburg aufgestellt haben – ob in Parks, auf Wiesen oder entlang von Straßen und Flüssen: Das Projekt „Soundscape“ – Klanglandschaft – aus der Geobotanik zeichnet Geräusche und Klänge bestimmter Umgebungen auf. Mit Computerprogrammen werten die Forscher die Daten aus und wollen somit langfristig dokumentieren, wie sich Landschaften verändern und entwickeln.

 
Benutzerspezifische Werkzeuge