ExzellenzInitiative Universität Freiburg


bioss_klein.jpg


blbt.gif

 


sgbm.jpg


friaslogo.jpg


Ausgezeichnet-Wettbewerb exzellente Lehre


Che Ranking


 

Uni-Logo
Sektionen
Sie sind hier: Startseite News Items Grüne Apotheke
Artikelaktionen

Grüne Apotheke

— abgelegt unter:

Die Woche der Botanischen Gärten 2018 findet zum Thema Heilpflanzen statt

Grüne Apotheke

Lungenkraut (Pulmonaria officinalis). Foto: Botanischer Garten Freiburg

Welche Bedeutung haben Pflanzen für Pharmazie und Medizin? Und wie stehen Botanische Gärten und Pflanzenheilkunde historisch miteinander im Zusammenhang? Diesen Fragen widmet sich die 15. Woche der Botanischen Gärten, die bundesweit vom 09. bis 17.06.2018 unter dem Motto „Die Grüne Apotheke – Vom Hortus Medicus zur Pharmaforschung“ steht. Der Botanische Garten der Universität Freiburg beleuchtet die Welt der Arzneipflanzen mit einem Programm aus Führungen, Bastelangeboten, einer Rätselecke für Kinder und Familien sowie einer Posterausstellung. Alle Veranstaltungen werden kostenlos angeboten.

Am Samstag, 09. Juni beginnt die Woche um 15 Uhr mit der Führung durch die Posterausstellung „Die Grüne Apotheke – Vom Hortus Medicus zur Pharmaforschung“. Diese wird am Sonntag, 10. Juni, ab 13 Uhr und am Donnerstag, 14. Juni, ab 17:30 Uhr nochmals wiederholt. Am Sonntag, 10. Juni gibt es Kaffee und Kuchen im Botanischen Garten. Von 13 bis 17 Uhr findet ein Pflanzenverkauf statt. Als Familienaktion können Löwenzahn-Schlüsselanhänger gebastelt werden und es gibt eine Rätselecke speziell für Kinder. Für Schulklassen werden am Mittwoch, 13. Juni von 9 bis 16 Uhr Bionikführungen angeboten. Dabei erfahren Schülerinnen und Schüler, wie die Technik von der Natur lernen kann. Hierfür ist eine telefonische Anmeldung unter 0761/203-2872 erforderlich. Der Treffpunkt für die Führungen ist der Eingang zu den Schaugewächshäusern. Den Abschluss findet die Woche der Botanischen Gärten am Sonntag, 17. Juni von 13 bis 17 Uhr mit Kaffee und Kuchen und weiteren Familienaktionen.

Weitere Informationen und Programm

 

Kontakt:
Katja Stauffer
Fakultät für Biologie
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Tel.: 0761/203-96834
E-mail: 

Benutzerspezifische Werkzeuge